Über mich

Über mich

Clemens Schömann-Finck steht hinter dem Projekt „René will Rendite“. Clemens arbeitete lange als Finanz- und Wirtschaftsredakteur bei FOCUS Money und FOCUS Online. In seiner Zeit als stellvertretender Chefredakteur wurde Finanzen100 zum größten Börsenportal Deutschlands.

Über "René will Rendite"

Mit „René will Rendite“ will er helfen, dass jeder die Chancen der Börse für den Vermögensaufbau erkennt. Denn nur noch an der Börse sind Renditen oberhalb der Inflationsrate möglich. Und mit der richtigen Strategie haben Börse und Aktien nichts mit Zockerei oder Spekulation zu tun.

„Als Anleger bin ich zwei Risiken ausgesetzt: dem Einzeltitelrisiko und dem Marktrisiko“, erklärt Clemens die Grundgedanken. „Das Marktrisiko muss ich akzeptieren, dafür bekomme ich schließlich eine Prämie in Form einer höheren Rendite gegenüber dem Sparbuch. Das Einzeltitelrisiko, also das Risiko, dass ein Unternehmen in die Krise rutscht, kann ich aber über die Zahl der Aktien senken. Das geht leicht mit breit-diversifizierten ETFs.“